Erfolgreich Abnehmen Diabetes Typ 1

Schlankheitskur Typ 1

die Entwicklung neuer Medikamente, die die Gewichtsabnahme fördern. Gibt es hier Führer, die Erfahrung mit Typ-1-Diabetes haben, um erfolgreich abzunehmen? Abnehmen mit Typ 1 Diabetes - Abnehmen.com Diskussionsforum

Gibt es hier Führer, die Erfahrung mit Typ-1-Diabetes haben, um erfolgreich abzulegen? Auf Kohlehydrate kann ich wegen der Erkrankung nicht ganz verzichten und muss öfter etwas zu sich nehmen, obwohl ich nicht hungrig bin, nur um meinen Zuckergehalt auf einem normalen Niveau zu erhalten.

Gibt es hier irgendwelche Führer, die Erfahrung mit Typ-1-Diabetes haben, um erfolgreich abzulegen? Auf Kohlehydrate kann ich wegen der Erkrankung nicht ganz verzichten und muss öfter fressen, obwohl ich nicht hungrig bin, nur um meinen Zuckergehalt auf einem normalen Niveau zu erhalten.

Sie als Diabetiker vom Typ 1 passen Ihre Insulindosierung der Ernährung an, nicht wahr? Und warum musst du dann ohne Verhungern ernähren? Wieso denkst du, dass du die KH' aufgeben musst, um abzulegen? Sie können mit KH' s gut abnehmen, ich nehme an, dass Sie die langen Ketten KH' s sowieso bevorzugen und nur im Notfall auf den Schnell-KH' s zurückgreifst.

I wünsche Du hast viel Spaß beim Abschütteln der Overkilos! Ich habe "nur" Typ 2 Diabetes, aber abnehmen mit mir auch so gearbeitet. natürlich Du musst mit einem Reduktionsmittel die Medikamentenmenge anpassen, die ich mit Hilfe des Arztes mache. aber sonst spricht nichts gegen eine diät/ ernährungsumstellung. Du warst schon bei der Diabetikerschulung? das zahlt sich aus....

Durch dieses einfache Verfahren können Sie rasch und dauerhaft abnehmen. Die Insulindosierung wird immer angepasst, aber wenn ich in eine Hypoglykämie gerate (was ab und zu passiert), muss ich aufhören - und selbst wenn es um ein Uhr mittags ist - was soll ich denn nun verzehren? Ich interessiere mich für würd, wie andere Diabetespatienten es geschafft haben, Gewicht zu verlieren....

so bin ich auch Typ 1 Diabetes und habe bereits erfolgreich Gewicht verloren. tat es wirklich die gleiche Methode wie jeder sonst hier. am Anfang haben Sie für Hypos häufig in-between. zu essen. aber dann müssen Sie gerade Ihre Insulindosis ein Bit stufenweise verringern. i brauchte nämlich viel kleiner - sogar auf basalem Insulin. und dann erhalten Sie nicht Hyposen ständig. hin und wieder verletzt es nicht, um Gewicht zu verlieren. was spritzen Sie das Insulin für? gut dann sollte es recht gut irgendwie ausarbeiten.

I würd gerade geben ihm einen Versuch aber wenn Sie viel Hypoglycemia am Anfang, dann essen Sie ohne ein schlechteres bestimmtes etwas und versuchen Sie, auf nächsten Tag weniger einzuspritzen. es dauert möglicherweise ein wenig wann, bis Sie wissen, wie Sie zu ändern müssen, aber das ausarbeitet. Sie handhaben es!

Mehr zum Thema