Ab wann ist Blutzucker Gefährlich

Wann wird der Blutzucker gefährlich?

der Körper fängt normalerweise durch eine geniale Gegenreaktion ab. Bei steigendem Blutzuckerspiegel spielen die folgenden Prozesse eine gefährliche Rolle. Allerdings hängen Folgeerkrankungen stark davon ab, wie gut der Blutzucker eingestellt ist. Das Insulin, aber mit der Zeit nimmt die Funktion der Bauchspeicheldrüse ab.

Hohe BZ!! Und wann wird es gefährlich?

Und wann wird es gefährlich? Guten Tag sehr geehrte Forum-Leser! In der Regel bewegen sich die Zahlen zwischen 400 und 500 während des Tages. Um welchen Nutzen muss ich mir Sorgen machen? Meine Hba1c ist momentan 7.3. Ich bin froh über die Antwort! ich habe das Limit auf 140, maximal 160 gesetzt, um die Konsequenzen zu mindern.

weil 160-180 die renale Schwelle ist, ab der Glukose von den renalen Nervenzellen abgesondert wird, was für sie nicht gut ist. es gibt keine Schwelle, ab der der Blutzucker plötzlich gesundheitsschädlich ist. dies zeigt sich daran, dass innerhalb der Toleranzgrenzen von HBAC die Herzinfarkte um den 2,5-fachen Wert ansteigen. dies ist auch der grund, warum der ärztliche Befund nicht exakt bestimmt werden kann. wer mit Standardwerten einverstanden ist, hat viel GlÃ?ck. deshalb sind die klauswerte wÃ?nschenswert, aber nicht jeder Doktor wird mitmachen. und er hat recht mit Ihren Wertvorstellungen. Mein jetziger DiÃ?doc schreibt keine Analoga vor, da sie seit 10 Jahren nicht mehr auf dem Markt sind. Die Folge ist, dass der Mensch mit einem 7.

Hallo, dass Sie eine UZ nach den höheren Zuckergehalten haben, ist vermutlich auf Ihre Korrektion zurückzuführen. Ich wäre aber auch interessiert, wenn Sie einen festen Betrag von 160 bis 180 haben, ich meine als höchster Betrag (ich sage das jetzt), ich muss befürchten, dass ich nicht gut justiert bin? Ein Durchschnittswert von 160-180 mg/dl korrespondiert mit einem HBA 1c von 7,4-8,0. Hallo, ein BZ-Wert von 400-500 ist viel zu hoch, nicht vor oder nach dem Verzehr sprühen oder zwischendurch zu viel fressen?

Im Training wurde mir gesagt, dass mein Sollwert 120 sein sollte, ich bin gut aufgestellt, so dass ich nie bis 400 kommen würde. Guten Tag Thomas, ja klar, es ist kein guter Preis, ich denke, ich habe mich verkehrt ausgesprochen. Ist es jetzt schlecht, wenn ich nach dem Abendessen einen Betrag von 160 bis 180 pro Std. habe?

Spätestens nach der vollen Stunden kommt es vor, dass ich eine gute Zeit nach dem Verzehr habe. Heiko, hallo! Ich habe ein Ziel von 100, und ich möchte diese Zahlen immer bei mir haben. Der nächste Tag das selbe Game und der Preis ist 130. Es ist verzweifelt!

Auch hätte ich nie geglaubt, dass ich so große Höhen erreichen würde, denn am Beginn hat alles gut funktioniert. Hallo, also habe ich gerade die anderen Posts durchgelesen und zuerst halte ich es für richtig, dass du Typ 1 oder 2 bist und dann, wie gefährlich du das gemeint hast. Egal ob es sich um langfristige oder akute Probleme handelt, denn ich bin mir ganz gewiss, dass Sie wissen, dass höhere Preise auf lange Sicht nicht gut sind.

Während Typ 2er schon sehr rasch eine hohe BZ-Anzeige hat, spüre ich als Typ 1er mit einem Werte von 400 noch stets das Gefühl und bemerke nichts. Und wenn es längerfristig so hoch ist, muss man schon zum Mediziner, aber wenn der Werte einmal so hoch ist, muss man sich keine Gedanken machen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.

Mehr zum Thema