Unterzuckerung Schwangerschaft Werte

Hypoglykämie Schwangerschaft Werte

vor allem in Form von Hypoglykämie zu Beginn der Schwangerschaft. Meine BZ-Werte mit Diät sehr gut im Griff haben. ob die Werte inzwischen einmal stark gestiegen oder gesunken sind. Nach der Ernährungsumstellung waren meine Werte großartig.

Vielleicht interessiert Sie auch

Denn wenn ich müsste, müsste ich in eine andere Praxis gehen, um zu gebären, und das will ich nicht! Ein Freund von mir hat auch Gestationsdiabetes (das zweite Mal) und sie sagt, es ist wirklich überschaubar! Manuela.M. Hallo du, ich habe seit 15 Jahren keinen Diabetes, sondern normale Diabetes-Typen.

Als ich anfangs in Panik geriet (es war vorgesehen, aber man denkt immer noch daran), wie es mit dem Kleinkind und den Wertvorstellungen ist, war ich in Panik geraten. Auf keinen fall sollten Sie einen höheren Wert erhalten, denn selbst wenn es sich nur um Schwangerschaftsdiabetes handelt, können Sie dem Baby sehr viel Leid zufügen, entweder wird es zu groß, zu stark oder Sie schädigen die Organe des Babys.

Hallo, ich wurde in der SSW Nr. 2 gefunden, dass die Werte leicht anwachsen. Seitdem ich meine Diät ein wenig geändert habe, sind meine täglichen Werte in Ordnung, aber mein Fastenzucker ist zu hoch. HUHU, ich habe Diabetis von der SS. Bei SSW wurde ein Schwangerschaftsdiabetes gefunden.

Im 37+ wurde mein Sperling dann vom Kaiserschnitt abgeholt (hatte mit der eingeführten Entbindung einen Geburtsstopp und die Werte von uns beiden wurden schlecht), aber mein Blutzucker wurde nicht besser, sondern zunächst noch schlimmer, weil man nach der SS anhalten sollte, um zu injizieren. Seit 19 Jahren leide ich an Typ-2-Diabetes, aber meine Pankreas hat nicht mehr genug Insulin gebildet (wie mein Diabetologe sagte: Nahezu nichts, weil ich als Erwachsener Rubella habe).

Auch ich bin gesünder und ernähre mich mit viel Fischen, Gemüsen und Früchten, mache sportlich und doch bin ich krank geworden. Wenn es wirklich haltbar ist, so dass man auch weiterhin Diabetes hat, kann man auf eine Inselpumpe umstellen. Früher wurden diese Pumps für die Schwangerschaft konzipiert, weil sie jede Halbstunde eingestellt werden können, jetzt bekommen sie alle.

Mein Zuckerkrankheit verbleibt, es könnte sein, dass ich für ein paar Jahre kein Körperinsulin erzeuge. Hört sich merkwürdig an, aber es ist nur eine Glukoseunverträglichkeit, die bedeutet, dass meine Werte mit dem Testverfahren ein wenig zu hoch sind. hat sofort danach ein Blutzuckermessgerät erhalten und dann strikt gelenkt und meine Essgewohnheiten geändert.

kleine Kohlehydrate etc. im Blutzuckertest und Werte wieder zu hoch. also wieder 2 mal am Tag messen. Alles daran würde eine Insulintherapie erfordern. Zum GlÃ?ck liege ich immer darunter, weil ich auch auf keinen Fall in einem Katheter zur Zustellung möchte.... Achtwochen nach der Niederkunft. Lassen Sie sich also nicht von viel Glueck verzaubern und haben Sie immer noch eine nette verbleibende Schwangerschaft. Ja, ich habe mich jetzt auch auf eine strikte Ernährung geeinigt (ziemlich heftig, wenn man süß liebt), aber meine Werte stimmen jetzt auch........

Manuela: Nein, es ist nicht wegen des Diabetikers, dass eine künstliche Befruchtung gemacht wird. Mit mir ist es mein drittes und auch meine vorherigen Kinder waren geboren ebendort, daher wird mit dem dritten Kinderwunsch vollautomatisch ein Kinderwunsch gemacht. Die ET wird in der Geburtsklinik nicht mehr exakt initiiert, es sei denn, das Neugeborene ist wirklich groß.

Andernfalls haben Diabetikerinnen eine ganz gewöhnliche Entbindung, wie jede andere Frau auch. Ich denke aber, dass das von Krankenhaus zu Krankenhaus unterschiedlich ist. Bei 98% der Schwangerinnen mit Schwangerschaftsdiabetes kann ich Sie besänftigen. Sie wird erst ausgelöst, wenn das Kinde wirklich zu groß und zu stark ist.

Schon ab 4 kg und einer Körpergröße von etwas unter 55 cm wird hier die Zuckerkrankheit eingeführt, nur weil die Gefahr einer ungenügenden Versorgung gegeben ist. Deshalb wurde ich bei 37+ initiiert, aber nichts passierte und unsere Werte verschlechterten sich durch die Notfall-Ks. Aber mein Kleiner wog nur 3800g und war bei der Entbindung 53cm groß, alle Mediziner nahmen große Maße.

Sie können auch in einem Geburtszentrum eine Geburt bekommen, wenn dieses mit einem oder mehreren Frauenärzten zusammenarbeitet.

Mehr zum Thema