Nüchtern bz Wert

Fasten bz Wert

Die Wertigkeit wird kaum durch Alter und Geschlecht beeinflusst. des Blutzuckerspiegels in der Nacht und dem folgenden Fastenwert. Der Wert wird dann angezeigt. Bei der Diät werden alle Werte nach dem Essen unter Kontrolle gehalten, außer dem Wert am Morgen des Fastens.

Fastender des Blutzuckers war falsch...Wert nur 95 dann 93

Hallo, ich habe es auch bekommen....meine Messwerte wurden leicht gesteigert (93 nach einer Std. 152, nach zwei Std. wieder normal). Meine Nüchternheit war immer um die 95-Jährigen und der Diabetologe sagte, dass ich unbedingt versucht haben sollte, es runterzukriegen und gab mir den Tip, nach 19 Uhr keine weiteren Kohlehydrate zu verzehren.

Außerdem sagte sie, dass auf lange Sicht die hohen Konzentrationen schädlich sind, also würde ich Ihnen empfehlen, weiter zu prüfen. Jetzt, wo MAL höher ist, finde ich es nicht drastisch. Nur weil meine Werthaltungen am Beginn waren. Hallo, du kannst deine BZ vermessen, auch wenn es dir nicht gefällt, es ist besser aufzupassen als auf das, was falsch ist, richtig?

Es ist sicher nicht der Fall, dass Sie dies bis zum Ende der SS tun müssen, wenn die Messwerte jetzt für Wochen vollständig in Ordnung sind, wird Ihr Gynäkologe oder Diabetesforscher sicherlich behaupten, es ist in Ordnung, Sie müssen es nicht mehr tun. Das ist natürlich deine Wahl, wenn du das nicht willst, es ist deine Wahl, es kann dich nicht dazu bringen, BZ zu vermessen, aber ich würde es um des Kinds willen tun!

Mein Fasten Blutzuckerwert 98 > Seite 1 > Forenschwangerschaft

Soberly 98 und gestrig, wo ich aß und zuvor noch viel Dextrose eingenommen habe, war der Wert bei 83. x 3 mal war er bei uns nicht dabei, und dann zum H H hat er das dann vermessen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Die Nüchternheit heute war großartig.

Hallo! Ich denke, beide sind in Ordnung! Wann haben Sie zuletzt etwas gefressen? Wir sind um 10.30 Uhr losgefahren und haben eine ganze Schachtel Dextrose von 10.30-11 Uhr mitgenommen, und um 11.30 Uhr wurde der Wert abgelesen. Er wollte nicht vermessen, weil es ein KIA war.

Also, wie ich gerade schrieb, sind beide nicht schlecht! Dein Arsch misst das nicht? Die BZ sollte 60-80 nüchtern sein und dann 2 Std. nach dem Abendessen bei ~ 120. Ich habe nicht bekommen, was du mir gesagt hast, was du mir gesagt hast. Sie können aber trotzdem zur F.A. gehen und den Zucker-Stresstest machen.

Nein, die Apos misst den Wert nicht, sie kaufen sie nur. Der Wert sollte unter 90 und 1 Std. nach dem Verzehr nicht über 120 liegen ich musste lange Zeit nachmessen, da ich Zeichen von SS-Diabetes hatte. Haben Sie sich die Hand waschen und den zweiten Tropfen Blut mitgenommen?

Der Pfleger hat den ersten Schluck mitgenommen! Hallo, so Fasten ist 98 wirklich zu hoch, Ihre leberproduzierte Zuckermasse in der Nacht, warum messen Sie BZ? Besonders der ernüchternde Wert erinnert an die Essgewohnheiten der vergangenen Tage, man muss mit dem Futter diszipliniert werden, besonders wenn man einen SS-Diabetes vermutet....Die Kosten für die Sünde bekommt man in der Regel 1-2 Tage später....Dann nur zum ernüchternden Wert.

Sind Sie auf einer Ernährung oder nehmen Sie nur BZ-Messungen vor, oder sollen Sie nur die Kontrolle haben und normalerweise etwas zu sich nehmen? Ich habe die BZ vermessen weil laut US mein Kind zu groß ist und weil mir oft schwindlig wird, ich erzittere und mich an einem Punkt der Bewusstlosigkeit nähere, ich nehme die Glukose und dann fühle ich mich besser.

Um sicherzustellen, dass keine "Fremdstoffe" - was ich über Desinfektionsmittel etc. weiss - den Wert fälschen. Ich werde es auf der Stelle erledigen. Normalerweise wird sofort nach dem Stehen gemessen. Möglicherweise war auch der gestrige Tag ein Meßfehler, es kann passieren. Am besten ist es also, einen Facharzt aufzusuchen und nicht einmal ein Blutzuckermessgerät zu haben.

Wenn ich das Instrument kaufe und es zu Hause regelmässig vermesse und beim nächstfolgenden Fa-Termin merke, dass er es gesehen hat, kann ich den Test vielleicht früher machen lasse. Letztes Wochenende hatte ich meinen Blutzuckertest und mein Fastenwert war 100 mg/dl.

Bereits nach ein bis zwei Std. lagen die Grenzwerte bei 117 und 107 mg/dl. Dann erhielt ich ein Blutzucker-Messgerät aus der Arztpraxis und sollte zwei Tage lang sechsmal am Tag nachmessen. Alles war immer im Grün, zum Teil war ich gar hypoglykämisch, weil ich natürlich nicht mehr unmittelbar vor der Messung aß ( "sonst ess ich ja sowieso ununterbrochen und wenn´s nur mal ne salt stick oder so).

Inzwischen habe ich eine These aufgestellt, wie mein einziger Wert nicht zustande käme: Ich war mir wieder hypoglykämisch sicher, weil ich seit 18 Uhr am Tag zuvor nicht mehr gefressen hatte. Zum Beispiel habe ich unmittelbar vor dem Einschlafen nachgemessen und mein Wert lag bereits unter 90 mg/dl.

Mehr zum Thema