Accu Chek Guide Teststreifen

Accu-Chek Guide Teststreifen

Messstreifen für Accu-Chek Guide Blutzuckermessgerät. Die Blutzucker-Teststreifen zur Verwendung mit dem Accu-Chek Guide Blutzuckermessgerät. Dosierungshinweise: do150: 1 Tablette zweimal pro Tag. do150: 1 Sack einmal pro Tag in lauwarmem Salzwasser gelöst. do150: 2 x pro Tag.

Dosierungshinweise: do150: 1 Tablette zweimal pro Tag. do150: 1 Sack einmal pro Tag in lauwarmem Salzwasser gelöst. do150: 2 x pro Tag. Darreichungsformen, Packungsgrößen: doña® 750: 20, 60, 84 (Kurpackung) und 180 Dragees. doña 1500: 10, 30 und 90 Säcke. doña® 250: 50, 100, 240 Dragees (Kurpackung); institutionelle Verpackung.

Accu-Chek Guide Teststreifen PZN 11664909

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Allerdings bezahlen Sie nie mehr als den Preis der in unserem Geschäft angegebenen Medikamente. Lauer-Taxe nach aktuellen Bedingungen; obligatorischer Kontopreis nach der großen deutschsprachigen gemäà (sog. Lauer-Taxe) bei Lieferung an Ladungen der GKV, die sich aus dem Kaufpreis des Pharmaunternehmens und der Arzneimittelpreisregelung in der Version zum 31.12.2003 errechnet.

Accu-Chek Guide Teststreifen 1X50 Strip - Blutzucker-Teststreifen - Diabetes-Teststreifen - Erkrankungen | PZN 11664909

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl. Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl. MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 25.374 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

Sofort bestellen!

Accu-Chek Guide Teststreifen

1X10

Stück

Dort sind wir für Ihre Zufriedenheit! Apotheken-Verkaufspreis (AVP) = Einheitsverkaufspreis gemäà der so genannten lauernden Steuer, die bei der Lieferung eines rezeptfreien Produkts auf Kosten der Krankenkasse liegt. Trifft nicht auf für verschreibungspflichtige Arzneimittel und Bücher zu. Rezepturen, Bücher, CDsund DVDs sind von Preisnachlässen ausgenommen und werden bei der Kalkulation des Mindestbestellwertes berücksichtigt nicht berücksichtigt.

Rezepturen und Bücher sind ausgeschlossen.

Mehr zum Thema