Urin Blut Teststreifen

Urin-Blutteststreifen

Blut in meinem Urin wurde nun über mehrere Wochen durch Urinteststreifen nachgewiesen. Für die Bestimmung von Glukose, Blut, Protein. Urin-Blut / Teststreifen Seit 5 Jahren habe ich eine Blasenentzündung nach dem Geschlechtsverkehr und musste bis zu 12 Mal im Jahr Antibiotika einnehmen, zuletzt auch alle 3 Wochen. Ich hatte auch eine Chlamydia I Infizierung, also musste ich weitere 3 wochenlang Antibiotika einnehmen. Die schlechte Sache ist, dass mir kein Doktor gelauscht hat und ich immer wieder Antibiotika einnahm.

So war es kein Zufall, dass ich immer wieder an Blasenentzündung litt und mich darüber freuen konnte, dass ich keine schlechteren Entzündungen (außer Grippe und Erkältungen) hatte. Lustigerweise nimmt die Krankenkasse das die Krankheit auslösende Mittel auf, aber nicht die zur Behandlung erforderlichen Vorbereitungen.

Ich habe seit einigen Monaten Probleme wie Verbrennungen, Juckreiz und Stich in der Vagina, Schmerz beim Sitzen, sowie das Einziehen des Bauches. Zum Gynäkologen ging ich, weil ich einen Schimmel vermutete. Die Zystitis ist fast ausgeschlossen, aber ich wollte sie auch ausgrenzen. Ich habe am 11. Mai meinen Urin von einem Gynäkologen untersuchen und mich für die Ultraschalluntersuchung (Abstrich/Ultraschall etc.) anmelden müssen.

Der Urin war an diesem Tag vollkommen in Ordnung. Ich hatte den Termin und sollte vorab auch wieder Urin ausliefern. Und er wollte mich nicht einmal unter die Lupe nehmen und verschrieb mir eine Creme gegen Vaginalpilze und Antibiotika. Ich bin dann komplett gelöst und ohne Erläuterung an den Arzt und habe dort auch wieder Urin abgelassen.

Da war kein Doktor, aber die Assistentin des Arztes jagte den Urin durch die Kiste. Da hat sich herausgestellt, dass der Urin in Ordnung war. Meiner Meinung nach ist das Resultat des Arztes richtig, aber wie kann ein Teststreifen ein so eindeutiges Resultat zeigen? Ist ein vaginaler Pilz (falls vorhanden) in der Lage, den Teststreifen so zu fälschen, dass er die gleichen Resultate wie bei einer Zystitis zeigt?

Leukos, Blut und Nitrit? Sind diese Teststreifen oft fehlerhaft? Ein Teststreifen oder ein Spion? Der Arzthelfer hat mir versichert, dass der Teststreifen verlässlich ist.

Mehr zum Thema