Tk Diabetes Tagebuch

Diabetes-Tagebuch Tk

Startseite / Anhang / TK-Diabetes-Tagebuch. TK-Diabetestagebuch im App Store Wir speichern Ihre Angaben auf einem gesicherten Rechner in Deutschland und leiten sie nicht an Dritte weiter. Selbst wir von der Technikerkasse haben keinen Zugang zu euren Angaben. Über eine Bluetooth-Verbindung werden Ihre Messwerte unmittelbar an die Applikation übermittelt und (je nach Hersteller des Blutzuckermessgerätes) bewertet. Nach und nach legen Sie Ihr persönliches Anforderungsprofil an und erfassen Ihre personenbezogenen Angaben.

Z. B. welche Art von Diabetes Sie haben und mit welcher Behandlung Sie Ihren Zuckerkrankheit vorbeugen wollen. Deine personenbezogenen Angaben werden in einer gesicherten Datenbasis abgelegt und können in der Desktop-Version des Terminkalenders zu jeder Zeit verändert oder entfernt werden. Sämtliche vorgenommenen Veränderungen sowie Neueinträge werden zwischen der Desktop-Version und der Anwendung automatisiert getauscht.

Hier können Sie Ihre Messwerte und alle wichtigen Angaben zur Blutzuckermessung festhalten: Messdatum und -zeit, Menge des verabreichten Insulins, eingenommene Medikamente, Nährwert (Fasten, unmittelbar vor einer Essensausgabe, nach dem Verzehr). Der Abschnitt "Auswertung" zeigt neben der Gesamtübersicht auf der Startseite eine Tabellenansicht mit den Stromwerten der vergangenen sieben Tage.

Sie haben in diesem Anwendungsbereich die Moeglichkeit, alle wichtigen Messwerte und Auswertungen eines von Ihnen definierten Zeitraumes zu importieren. So können die gesammelten Informationen in Gestalt einer PDF-Datei per E-Mail an die eigene Anschrift des Patienten gesendet und dann z.B. an den betreuenden Hausarzt weitergereicht werden. Durch eine Bluetooth-Verbindung werden die Messdaten von kompatiblem Blutzucker-Messgeräten unmittelbar an die Applikation übertragen und anschaulich visualisiert.

Unmittelbar nach der nächsten fälligen Maßnahme gibt die Anwendung einen Alarmauslöser an. Sehr geehrte Anwender, mit diesem Upgrade wird Ihnen Ihre Bewertung als PDF-Datei zur Verfügung gestellt, die Sie unmittelbar zum Download zur Verfügung gestellt bekommen. Zusätzlich ermöglicht Ihnen GlutcoCheck GOLD jetzt auch den automatischen Import Ihrer Zuckerwerte.

Zuckerkrankheit

Mit einer kostenfreien Applikation will die Technikerkasse den Diabetesalltag leichter machen. Bei einem solchen Gerät werden die Werte des Blutzuckerspiegels bestimmt. Im neuen Programm erscheint er dann als Terminkalender auf dem Handy. Um Menschen mit Diabetes den Arbeitsalltag zu vereinfachen, hat die Technische Sparkasse eine kostenfreie Anwendung für Diabetes Patienten auf den Markt gebracht.

Bei Bedarf erhalten Sie ein Gerät, das nicht nur die gängigen Vollblutzuckerwerte mit einem Stechkahn erfasst, sondern diese auch per Funk über Funk an Ihr Handy oder Tablett übermittelt. Auf diese Weise erfasst die dort eingesetzte TK-Anwendung die Information, bewertet sie in Historienkurven und tabellarisch und trägt so zur Führung eines exakten Diabetes-Tagebuchs bei. Mit einem Online-Coach, der dem Betroffenen auf Basis der erhobenen Vollblutzuckerwerte Hinweise zum täglichen Krankheitsverhalten gibt, wird die Applikation auf Verlangen des Anwenders verlinkt.

Ein kassenunabhängiger Dienstleister nimmt an dem Coachings teil und gibt die gesammelten Informationen auf freiwilliger Basis weiter. Auf jeden Falle müssen die Patienten jedoch nicht mehr mit der Applikation ihre Blutzuckermesswerte in Handschrift erfassen, sondern können ihrem behandelnden Hausarzt präzise erfasste Fortschrittskurven auf ihrem Handy oder Tablett - oder in gedruckter Form - zur Verfügung stellen.

Zusätzlich zu den Evaluierungswerkzeugen enthält die Anwendung eine Funktionalität, die die gesammelten Informationen als PDF in den eigenen E-Mail-Posteingang schickt. Anhand der gewonnenen Erkenntnisse kann der Mediziner die Behandlung bestmöglich an die Gegebenheiten des Patienten abstimmen.

Mehr zum Thema