Teststreifen Urin Basisch

Testringe Urin Basic

(hauptsächlich als Ammoniumionen) und sind daher mit pH-Teststreifen nicht nachweisbar. Die Alkalisierung des Urins kann helfen, die Gesundheit der Blase zu erhalten. pH-Teststreifen für Urin sind in jeder Apotheke erhältlich.

Machen Sie Ihren Urin alkalischer.

Unter bekämpfen erfahren Sie, wie die Alkali-Behandlung Ihres Harns bei HWI-, Blasenentzündungs- und Harntraktinfektionen hilfreich sein kann. Erfahren Sie, wie die Basenbildung Ihres Harns zu Bekämpfung von Harnwegsinfekten, Blasenentzündungen und Harnwegsinfekten mitwirken kann. Die Basenbildung im Urin kann dazu beibehalten werden. Alkaliharn verhindert das meiste Bakterienwachstum (Sie werden festgestellt haben, wie sich die Situation nachts unter über verschlechtert, wenn der pH-Wert des Harns immer säurehaltiger wird).

Deshalb ist der pH-Wert Ihres Harns für den Tester für von Bedeutung. Der Urin-pH-Wert, der näher auf neutralem Level und möglicherweise etwa 7,2-5ph ist, beeinflusst die Wachstumsrate der Kolonie (unter saurem Klima können sie sich alle zwanzigminütigen, d.h. 10 Mrd., 20 Mrd. und im Alkaligehalt, was sie auf jeweils vierzigminütige Werte reduziert).

Der pH-Wert ist zwischen 0 und 14, mit Werten unter 7 sauer und Werten unter über 7 sauer. Der Teststreifen ist leicht zu handhaben mit einfachem Farbabgleich, so dass Sie in Sekundenschnelle pH-Werte, Nitriten, Schimmelpilze, Blutspuren, Proteine usw. feststellen können. Diät ist zu bewährt geworden, um einen Einfluß auf den Urin-pH-Wert zu haben, aber es gibt immer noch viel Diskussionen über die spezifische Wirkung der einzelnen Lebensmittel.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auflistung der Lebensmittel und Getränken und deren wahrscheinliche Wirkungen auf den Urin ph. Die vorliegenden Informationen dienen nur als allgemeiner Leitfaden für die Alkali-Bildung und Versäuerung von Nahrungsmitteln. Der Effekt einiger Lebensmittel für kann sich von dem einiger Menschen unterscheiden - es ist hängt in gewissem Maße, die Fermente zu erzeugen, die Ihren speziellen Satz von Darmbakterien bilden - also ist es Ihren Urin-pH-Wert ein paar Mal wert über ein paar Tage, wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Lebensmittel ist Wir haben eine andere Auswirkung auf Sie.

Um eine basische Urinasche zu bekommen, wird der körpereigene Phosphorwert nicht beeinflusst, da die Homöostase dafür sorgt, dass der Phosphorwert auf ihrem Diät zurückkehrt Um eine basische Urinasche zu bekommen, wird der körpereigene Phosphorwert nicht beeinflusst, da die Homöostase dafür sorgt, dass der Phosphorwert auf ihrem Diät liegt: "Es ist nicht zutreffend, dass die körpereigene Sektion verändert durch eine klare Darstellung des Körpers werden kann. Welche Nahrung Sie auch immer durch Ihren Bauch zu sich nehmen, die sehr säurehaltig ist ( "pH-Wert zwischen 1,5 und 3,5"), was es zu einem idealen Umfeld macht für Das Hauptenzym des Verdauungssystems zum Aufbrechen von Lebensmitteln, Pepsin.

Magensäure Der pH-Wert kann durch die Nahrungsmenge, die Sie zu sich nehmen, sowie durch Infektionen und Stress beeinflusst werden. Der Verzehr von säurehaltigen oder basischen Nahrungsmitteln ist für für die Einflussnahme auf den pH-Wert im Bauch nicht relevant. Der Verzehr von säurehaltigen oder basischen Nahrungsmitteln ist auch ohne Bedeutung für, das den pH-Wert von Blutkörperchen beeinflusst, trotz allem, was Robert O. Young vorgibt.

Homöostatische Einheiten sorgen dafür, dass die Blutströmung von Säure in einem begrenzten Umfang erhalten bleibt. Allerdings wirken sich unterschiedliche Nahrungsmittel auf den pH-Wert des Harns aus, der sich auf der Harnblase befindet beschränkt . "Du kannst das Säure von keinem anderen Teil deines Körpers als deinem Urin ändern nehmen. Ihr Blutkreislauf und ihre Organe steuern die Säure in einem sehr begrenzten Teilbereich.

Alles, was das Säure in deinem Körper änderte, würde macht dich schwer erkrank.

Mehr zum Thema