Roche Insulinpumpe

Insulinpumpe von Roche

Der Roche-Webshop für Insulinpumpen & Zubehör und alles andere für Menschen mit Diabetes. Die Insulinpumpentherapie beginnt mit der Entscheidung für ein bestimmtes Insulinpumpenmodell. Einblick prüfen Integrierte Bolus-Rechner mit individueller Schutzzone. Individuell einstellbar - z.B.

Setzen und Ausgeben von Erinnerungs- und Zustandsanzeigen. Vielseitig - mit der farbigen, individuell gestaltbaren Auswahl an Trägersystemen können Sie den Blick zu jeder Zeit verändern. Einfache Anwendung - die vorab gefüllte Insulin-Ampulle. Der integrierte Bolus-Rechner, eigene Einstellmöglichkeiten und eine einfache Live-Dokumentation passen sich Ihrem Alltag an.

Optimal für alle, die ihr Diabetesmanagement verbessern wollen - ein Zugewinn an Zeit und Qualität.

Roche-Kennzeichnung für das Accu-Chek Solo-Mikropumpensystem

Ohne Insulinverschwendung kann der Anwender die Pumpen entnehmen und austauschen. Mit der Mikropumpe Akku-Chek Solo leistet Roche einen Beitrag zu einem effizienteren und individuelleren Diabetes-Management. Roche (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY) gab heute bekannt, dass sie das CE-Zeichen für ihr Micropumpensystem ACCU Chek Solo Micropump System erlangt hat.

In den nächsten Tagen startet die Pilotierung des neuartigen Insulin-Pumpensystems in Österreich, Polen, der Schweiz und Großbritannien. Seit über 40 Jahren gehört Roche Diagnostics zu den Pionieren innovativer Diabetes-Technologien und -Dienstleistungen. Die Firma ist ein globaler Marktführer im Bereich des ganzheitlichen Diabetesmanagements. Über 5.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern der Welt helfen täglich Menschen mit Zuckerkrankheit oder einem erhöhten Diabetesrisiko, ihren Blutzuckerwert für längere Zeit in ihrem Zielkorridor zu behalten und sie von ihrer alltäglichen Diabetesbehandlung zu erlösen.

Gemeinsam mit Gesundheitsdienstleistern, Gesundheitsdienstleistern und Krankenkassen ist Roche verpflichtet, diese komplizierte Krankheit bestmöglich zu therapieren und lebensfähige Gesundheitsstrukturen zu entwickeln. Mit Accu-Chek und in Kooperation mit Kooperationspartnern bietet Roche Diabetes Care einen zusätzlichen Nutzen und entwickelte ganzheitliche Konzepte zur Blutzuckermessung, Insulinverabreichung und Verarbeitung von Diabetes-Daten für eine optimale Behandlung.

Indem wir eine branchenführende offene Technologieplattform aufbauen, die Ausrüstung und Digitallösungen zusammenführt, erlaubt Roche Diagnostics ein optimiertes individuelles Diabetikermanagement mit verbesserten Behandlungsresultaten. mySugr ist seit 2017 mit seiner weltführenden App und seinen Dienstleistungen für das mobile Management von Zuckerkrankheiten Teil von Roche Diagnostics. Roche-Gruppe ist ein global führendes Pionierunternehmen in der Forschung und Weiterentwicklung von Arzneimitteln und Diagnostika und konzentriert sich darauf, den Menschen ein verbessertes und verlängerteres Dasein durch den naturwissenschaftlichen Wandel zu sichern.

Die Verbindung von Arzneimitteln und Diagnostika unter einem gemeinsamen Namen macht Roche zu einem führenden Unternehmen in der individualisierten Gesundheitsversorgung - eine Methode, die darauf abzielt, für jeden einzelnen Patient die beste Therapie anzubieten. Das weltgröÃ?te Biotech-Unternehmen mit differenzierteren Arzneimitteln fÃ?r die Bereiche Krebs, ImmunschÃ?tzung, Infektionserkrankungen, Ophthalmologie und ZNS.

Darüber hinaus ist Roche der führende Hersteller von In-vitro-Diagnostika und Gewebetests und ein Wegbereiter im Diabetes-Management. Roche forscht seit der GrÃ?ndung im Jahr 1896 an besseren Methoden zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen und trÃ?gt nachhaltig zur sozialen Entfaltung bei. Mittlerweile umfasst die von Roche erstellte Weltgesundheitsliste der wichtigsten Pharmazeutika 30 von Roche erfundene Präparate, darunter lebenserhaltende Therapeutika, Antimalariamittel und Krebstherapeutika.

Zum neunten Mal in Folge wurde Roche auch im Dow Jones Sustainability Index als das am nachhaltigsten wirtschaftende Pharma-, Biotech- und Life-Science-Unternehmen eingestuft. Der Roche-Konzern mit Sitz in Basel, Schweiz, ist in über 100 Staaten aktiv und beschäftigt im Jahr 2017 rund 94'000 Mitarbeitende in aller Welt. Roche hat 2017 CHF 10,4 Mia. in den Bereich F&E investiert und einen Nettoumsatz von CHF 53,3 Mia. erwirtschaftet.

In den USA ist Genentech zu 100 Prozent im Besitz des Roche-Konzerns. Roche-Gesellschafter von Roche ist der Hauptaktionär von Roche Pharmaceutical, Japan.

Mehr zum Thema