Obstkuchen für Diabetiker

Fruchtkuchen für Diabetiker

Das Birkengold und die Butter für den diabetischen Aprikosenkuchen schaumig rühren. Auch Diabetiker müssen nicht unbedingt auf sommerliche Obstkuchen verzichten. Die Backanleitung für Diabetiker: 77 Kochrezepte - von süss bis scharf - Claudia Grzelak, Katja Porath

  • Sie finden hier 77 rasante bis ausgefeilte Rezepturen für jeden Anlaß. Ein reiner Spaß für jedermann! Sämtliche Rezepturen beinhalten nur wenig Fette und Kohlenhydrate. Das ideale Leckerbissen für Diabetiker und kalorienbewußte Genießer. Viele Praxistipps unterstützen Sie beim Sparen von Glukose und Fetten - damit Sie Ihren eigenen Glukosespiegel selbstständig unter Kontrolle halten können.

Praxisnah: Jedes Kochrezept wird von Nährwertinformationen pro Teil begleitet, was für Sie von besonderer Wichtigkeit ist. Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Braten und vor allem: Genieße dein Essen!

Auch Diabetiker müssen nicht auf Obstkuchen verzichtet werden.

Es gibt nichts Schöneres, als auf dem Südbalkon, Gartentisch oder der Terasse zu sitzen und gleichzeitig eine Tasse Tee und Gebäck zu genießen. Die reiche Fruchtpalette in den Sommerferien ist ideal zum Braten geeignet. An dieser Stelle stellen wir Ihnen unsere Lieblingskuchen vor und auch die Diabetiker gehen nicht mit leeren Händen.

Weil die Rezepturen auch für Diabetiker gut verträglich sind, wenn man anstelle von Glukose Diabetiker-Süße einsetzt. Die Sonnenblumenöle gut mit der diabetischen Süße (oder dem Zucker), dem Puderzucker, dem Speisesalz und dem Limonensaft vermischen. Allmählich das mit Natron und Puder und Zimt gemischte Teigmehl dazugeben und die Muttermilch dazugeben. Die Torte mit den Marillenhälften bedecken und bei 180 bis 190° C im vorgeheizten Backofen für 35 bis 40 Min. braten.

Bestückt mit sehr wenig diabetischer Süße (oder auch Hagel- oder Puderzucker) reichen. Raumwarme Vollmargarine mit Soja, Ei, diabetischer Süße (oder Zucker), Weizenmehl und Weizenvollkornmehl schnell zu einem Kuchenteig verarbeite und an einem kühlen Ort aufbewahren. Die Masse etwa 2 Millimeter stark auswalken, rund ausschneiden und in eingefettete Tortenformen geben. Das halbierte Apfelschnitzel fächerartig auf den Teige geben, mit der Diabetikermarmelade (oder Marmelade) bestreuen und bei 180° C für etwa 12 Min. braten.

Torte für Diabetiker - kraut&rüben formazion

Für eine große Springform: Eigelbe mit Fruktose, Zucker, Limonensaft, Zitronenschale im Mixer und Cinnamon gut vermischen. Füllen Sie eine große Pfanne mit Ofenpapier und fügen Sie den Tee hinzu. 50 - 60 Minuten im vortemperierten Ofen bei 180 C kochen - bei Bedarf in den ersten 15 Minuten mit Natronpapier überziehen, damit der Keks nicht zu bräunlich wird.

Mehr zum Thema