Landfrauen Kochen

Bäuerinnen beim Kochen

Sieben Frauen aus dem Land zeigen ihre Bauernhöfe und kochen mit Leidenschaft. Mit Jutta Kuhles hat die letzte "Land und leckere" Gastgeberin die Landfrauen auf ihren Hof eingeladen. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Ratgeber zum Thema Kochen und Backen, die für Landfrauen von besonderem Interesse sind. In Deutschland wird gerne gekocht - ebenso wie bei den Landfrauen. Bauernfrauen kochen " Rezepte, die von Kochen &

Küche mit Liebe zubereitet werden.

Allen Episoden, allen Rezepten.

Bayerisches Wettbewerbskochen mit Herzen begeht Firmenjubiläum! Bäuerinnen aus den sieben Landkreisen kochen für ihre Mitstreiter ein leckeres Delikatessenmenü. Als Rezept verwenden sie lokale Spezialitäten aus ihrer Heimatregion und dem eigenen Betrieb. "Zehn Jahre Frauenküche" - das muss man feiern: Landfrauen aus zehn Spielzeiten und viele hochkarätige Persönlichkeiten wie Alfons Schuhbeck, Florian Wagner, Franz Xaver Gernstl und Kathi aus "Dahoam is Dahoam" rösten in der großen Jubiläums-Sendung am 16. Oktober auf den Jubiläumstag!

Sie können auf eines der beiden Eingabefelder tippen und den Verknüpfungslink in Ihre Merkliste einfügen.

Auf der Website Bäuerinnen und Landfrauen haben wir nach Rezepten gefragt, die zeigen, was heute vor allem aus lokalen Rohstoffen zubereitet wird ( "was rund um das Gebäude wächst und lebt").

Auf der Website Bäuerinnen und Landfrauen haben wir nach Rezepten gefragt, die zeigen, was heute vor allem aus lokalen Rohstoffen zubereitet wird ( "was rund um das Gebäude wächst und lebt"). Auch die alten, von Großmutter und Großmutter überlieferte stammenden, an die aktuellen Bedingungen angepassten Rezepturen und Inhaltsstoffe sollten berücksichtigt werden. In der Übersicht der Rezepturen wurde eine deutliche Linienführung erstellt.

Die Praxis in Gestalt einer gelungenen Schneckenbindung wird auch sein. erfüllt.

Lecker aufs Land" macht wieder eine Sommertour / Sechs Landfrauen kochen für und....

Bad-Baden (ots) - Sechs hochmoderne Bäuerinnen, ein Oldtimer-Bus und köstliche Speisekarten mit landestypischen Gerichten - das ist das Erfolgskonzept der SWR-Kochdokumentation "Lecker aufs Haus - eine der kulinarischen Reisen". Die Hostess bedient die anderen Landfrauen mit einem köstlichen Drei-Gänge-Menü, das erstaunliche Gerichte enthält und mit den eigenen Ingredienzien des Hofes angerichtet wird.

Die SWR-Serie geht in diesem Jahr in den Mittel-Schwarzwald (3. August), an die Saar (10. August), nach Baden (17. August), in den Hohenlohe-Kreis (24. August), in den Südschwarzwald (31. August) und in die Südliche Vinifikationsroute (7. September) - alles um 20.15 Uhr im SWR. Bei der ersten Etappe der Tour "Lecker aufs Land" am Mitwoch, dem dritten Tag, fahren wir in den Mittel-Schwarzwald.

Petra Hettich wartet auf die anderen Landfrauen dort, um sie von ihrer kulinarischen Kompetenz zu unterrichten. Die ankommenden Landfrauen bekommt einen Laubsalat mit wilden Kräutern und ausgestopften Blumen. Mit dem beliebten Sommer-Klassiker "Lecker aufs Boden - eine kininarische Reise" produzieren Mooviepool und Megaherz im Namen des Süddeutschen Rundfunks (Redaktion: Katrin Grünewald, Regie: Stephanie v. Ehrenstein). Erhältlich ab 16.00 Uhr in der SWR-Mediathek unter swrmediathek.de.

Mehr zum Thema