Harnteststreifen

Urinteststreifen

Im Bereich Urinteststreifen und Stuhltests bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Schnelltests und Transportbehältern für Urin und Stuhl. Der Online-Shop für Urinteststreifen und alles andere für Menschen mit Diabetes. Urinteststreifen für Arztpraxen Point of Care Diagnostics ist ein wesentlicher Teil der Untersuchungen in Praxis. Neben dem Schnelltest für die Blutuntersuchung werden auch Urinproben und Stuhltests eingesetzt. Mithilfe von Urinproben streifen können die relevanten Urinparameter ohne Geräte rasch und nicht-invasiv ermittelt werden.

Urintests lassen nicht nur Aussagen über Krankheiten der Niere und Harnwege zu, sondern liefern auch Informationen über Systemerkrankungen wie Diabetes mellitus.

Zu den bekanntesten Herstellern von Urinteststreifen gehören die Firmen Roche-Diagnose, Macherey-Nagel und Siemens. Der Urinteststreifen wird aus einem Plastikstab gebildet, auf den mehrere Prüffelder aufgelegt werden. Für einen Urintest mit Urinteststreifen sollte Medium Jet Urin mit einem reinen Urin-Becher gesammelt werden. Der Test ist am sinnvollsten, wenn er direkt nach der Probenahme durchgeführt wird.

Erst kurz vor der Prüfung darf der Harnteststreifen aus der Packung genommen werden, um Fehler durch zu hohe Feuchtigkeit zu vermeiden. Da die Einwirkzeit des Urinteststreifens je nach Gerätehersteller unterschiedlich sein kann, sollte die Gebrauchsanweisung immer genau durchgelesen werden. Der Harnteststreifen sollte nach dem Tauchen an der Seite des Urinbehälters abgewischt werden, um überflüssigen Harn zu beseitigen.

Der Urinteststreifen wird entsprechend der jeweiligen Entwicklungsdauer der jeweiligen Prüffelder anhand der Farbtafel auf der Teststreifenverpackung ausgelesen. Der Point of Care Test von Stuhlen ist weniger leicht als die Urin-Diagnostik mit Urinteststreifen. Unter dieser Rubrik finden Sie eine große Anzahl von Urinteststreifen von der Firma Diagnostics (Combur), Macherey-Nagel (Medi-Test) und Siemens (Multistix).

Egal ob hCG Schwangerschaftstest, Micral-Test für Diabetiker oder Kontroll-Lösung für Combur-Teststreifen - hier sind Sie sicher, den richtigen Harnteststreifen für Ihre Bedürfnisse zu haben! Sind Sie neugierig auf unsere Urinproben oder möchten Sie einen speziellen Stuhl-Test durchführen?

Urin-Teststreifen informieren schnell über Krankheiten

Urin-Teststreifen erlauben eine rasche und umfangreiche Diagnose ohne spezielle Ausrüstung oder Hilfen. Auch die Harnteststreifen basieren auf diesem Grundsatz. Urin-Teststreifen sind Kunststoffstreifen, auf denen sich die einzelnen Prüffelder abstützen. Urin-Teststreifen sind je nach Anforderung mit einer verschiedenen Zahl von Prüffeldern zu haben. Oft wird der umfangreiche Versuch mit 9 oder 10 Prüffeldern eingesetzt.

Zur Vermeidung einer Rückwirkung zwischen angrenzenden Prüffeldern sind die Einzelfelder in mehrere Schichten gegliedert. Dabei wird eine Reagenzschicht mit einem Reagenz überzogen, das mit dem Harn reagiert. Die Absorbtionsschicht vermeidet das Eindringen von überschüssigem Harn in eines der anderen Prüffelder. Aufgrund dieses mehrschichtigen Testfeldprinzips wird eine Fälschung der Messergebnisse durch Mischen der Proben vermieden.

Die Griffe eines Harnteststreifens sind besonders lang, so dass der Benutzer beim Tauchen des Tests in die Harnprobe nicht mit dem Harn in Kontakt kommt. Die Aussagekraft des Testergebnisses ist umso größer, je mehr Felder ein Teststreifen hat. Gerade bei einer Orientierungsuntersuchung, wie z.B. einem Check-up, ist daher der Einsatz eines Harnteststreifens mit 9 oder 10 Feldern durchaus empfehlenswert.

Der saubere, frische Harn wird für die Prüfung mit einem Harnteststreifen gebraucht. Nachdem Sie den Deckel des Harnbechers entfernt haben, tauchen Sie den Teststreifen für einige Augenblicke in die Harnprobe (siehe Anleitung des Herstellers) und legen Sie ihn dann für 1-2 min horizontal auf den Becherkopf. Die Prüffelder werden nach der Entwicklung mit der Waage auf dem Reagenzglas abgeglichen.

Urin-Parameter werden oft mit Urin-Teststreifen bestimmt: Bei folgenden Krankheiten ist eine Prüfung mit Urin-Teststreifen sinnvoll: Die Laboruntersuchungen, die unmittelbar in der Praxis vorgenommen werden können, machen nur einen Ausschnitt aus. Der überwiegende Teil der Urin-, Stuhl- und Blutentnahme wird zur Kontrolle an ein medizinisches Fachlabor geschickt.

Unter anderem kann die Untersuchung mit Urinproben mit Hilfe von Urinproben direkt in der Praxis erfolgen. Die Urinprobe ist ein Kunststoffstreifen, auf dem sich unterschiedliche Testbereiche befinden. 2. Durch den mehrschichtigen Schichtaufbau der Harnteststreifen wird sichergestellt, dass der überschüssige Harn nicht in andere Reaktionsfelder gelangt, sondern von der Prüfzone aufgenommen wird.

Bei den meisten Herstellern werden Harnteststreifen mit unterschiedlichen Kombinationen angeboten. Je nach Symptomen kann der Benutzer den geeigneten Harnteststreifen mit den erforderlichen Prüffeldern aussuchen. Die Urinprobe ist so konzipiert, dass sie in den Harnbecher eingetaucht werden kann, ohne dass der Benutzer mit dem Harn in Kontakt kommt.

Auf dem Urinprobenstreifen weiter hinten sitzen die Prüfzonen dicht nebeneinander. Der Harnteststreifen befindet sich in einem Kunststoffröhrchen, aus dem er individuell herausgenommen werden kann. In der Regel ist im Spendertubus eine trockene Substanz vorhanden, die dafür Sorge trägt, dass die Urinproben keine Flüssigkeit aufnehmen und lange aufbewahrt werden können. Die Urinprobe wird aus der Spenderröhre genommen und - je nach Herstellerangabe - für ca. 2 s in den Harn getaucht.

In den Prüfzonen wird Harn absorbiert und die chemischen Reaktionen beginnen. In der Entwicklungsphase von 1-2 min reagiert die Substanz in den Prüfzonen mit den im Harn vorhandenen oder nicht. Zur Ablesung der Messwerte halten Sie den Teststreifen neben die Skala und lesen die Messwerte ab.

Ein Urin-Teststreifen wird in der Arztpraxis oft eingesetzt, um größtmögliche Informationen über den Zustand des Urins des Patienten zu erhalten. Die folgenden Urin-Parameter werden oft bestimmt: Die Urinuntersuchung mit einem Urin-Teststreifen wird u.a. als Standarduntersuchung für Check-ups eingesetzt. Die Urinprobe ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, eine zukunftsweisende Primärdiagnose zu stellen. Der Urin-Teststreifen gibt jedoch keine exakten Messergebnisse ab, so dass im Nachhinein eventuell ein Labortest erforderlich ist.

Dennoch sind Urin-Teststreifen ein wichtiger Schnelltest, der zum Beispiel bei der Diagnose von Harnwegsinfektionen sehr hilfreich ist. Eine besonders häufige Art des Schnelltestes ist die Urintestung mit Urinproben. Das ist nicht nur auf das einfache Testverfahren zurückzuführen, sondern wahrscheinlich auch darauf, dass die Urin-Teststreifen jetzt so preiswert sind, dass sie ohne Probleme gelagert werden können.

Abhängig davon, welche Kenngrößen mit dem Urin-Teststreifen überprüft werden können, kann aus dem Testergebnis eine Aussage über Harnwegs- oder Nierenerkrankungen gemacht werden. Akkuteststreifen von Accu Biotech erlauben nicht nur eine rasche und effektive Steuerung einzelner Harnparameter, sondern sind aufgrund ihres niedrigen Preises auch besonders ergiebig.

Zur Zeit sind 5 Accu-Tell Urin-Teststreifen erhältlich: Die Accu-Tell 3 Urin-Teststreifen können zur Untersuchung von Parametern wie Glukose, Eiweiß und pH-Wert verwendet werden, während die Accu-Tell 3 Urin-Teststreifen die Werte Glukose, Eiweiß, pH-Wert, pH-Wert, Blut, Keton, Nitrit, Urinogen, Glirubin, Leukozyten und spezifisches Körpergewicht erfassen.

Besonders gut ablesbar sind die Akku-Tell -Urin-Teststreifen über eine Farb-Skala. Harnteststreifen von der Firma Akku Biotech können bei der Firma Praxisservice erworben werden. Doch auch bei der Vermutung von Harnwegs- oder Nierenkrankheiten ist der erste Arbeitsschritt in der Regel die Untersuchung des Urins des Betroffenen mit Urinprobenstreifen. Harn-Teststreifen liefern Informationen über krankhafte Änderungen, können aber auch z.B. zum Nachweis einer Schwangerschaft eingesetzt werden.

Mit den Urinproben von COMPUR bietet Ihnen das Unternehmen eine breite Palette verschiedener Tests. Selbst auf kleine krankhafte Änderungen reagiert der Combur-Urin-Teststreifen und ermöglicht so eine besonders präzise Diagnose. Durch die Resistenz der Combur-Urin-Teststreifen gegen Ascorbinsäure sind falsche Negativbefunde bei der Glukose- und Blutzuckerbestimmung nahezu auszuschließen.

Nach 1-2 min können die Combur Harnteststreifen abgefragt werden, so dass alle Prüffelder gleichzeitig ausgewertet werden können. Eine mehrschichtige Struktur, die eine Reaktion und eine Absorbtionsschicht aufweist, die auf einem Trägermaterial aus Nylongewebe gehalten wird, nimmt überschüssigen Harn auf und hindert das Überfließen von Reaktionsmitteln in andere Prüffelder.

Das macht die Prüffelder der Combur Urin-Teststreifen sehr gleichmässig gefärbt, was das Lesen wesentlich vereinfacht. Der extra lange Griff der Combur-Urin-Teststreifen hält die Hand während der Prüfung sauber. Die Combur-Urin-Teststreifen können bis zu 2 Jahre bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, da die trockene Substanz im Verschluss eine Verschlechterung der Rezepturen ausschließt.

Praxisservice bietet eine große Anzahl von Combur Urin-Teststreifen zu besonders vorteilhaften Preis.

Mehr zum Thema