Euro Münzen Wert Ermitteln

Euro-Münzwertermittlung

Zur fairen Bewertung empfehlen wir Catawiki. Die Euro-Münzen sind viel wert: Prüfen Sie rasch Die seltenen Euro-Münzen sind bei Liebhabern sehr gefragt. Selbst die heutigen Teile sind viel wert. Einige Euro-Münzen sind teurer als andere - auch wenn sie nicht den gleichen oder vielleicht gar einen scheinbar niedrigeren Wert haben. Manche von ihnen sind so rar oder haben solche Besonderheiten, dass Kollektoren dafür bis zu Tausenden von Euro bezahlen müssten.

Diese Münzen, die seit 2007 im Umlauf sind, sind selten: es sind nur etwa 20.000 Stück, und auf der Vorderseite ist ein Porträt der Gracia Patricia von Monaco, auch bekannt als Grace Kelly, abgebildet. Bis zu 2000 Euro sollen für eine dieser Sondermünzen bezahlt werden.

Tip 2: Mit der Osterweiterung der EU wurden neue Münzen ausgegeben. Nicht jede Münzprägeanstalt reagierte jedoch so rasch - und so wurden Münzen mit Prägungen geschaffen, die heute noch im Umlauf sind. Wenn Sie also eine zu kleine Europa-Karte in Ihrer Brieftasche vorfinden, haben Sie bereits einen beachtlichen Wert von bis zu 600 Euro in der Tasche.

Hat ein Zettel eine spezielle Kombination von Zahlen, dann können Sie sich selbst Glück wünschen - und vom Sammler mehrere tausend Euro einfordern. Ebenfalls interessant: Wenn Sie diese 50-Cent-Münze in Ihrer Brieftasche vorfinden, können Sie bis zu 750 Euro sammeln.

Ist Ihre Euro-Münze mehr wert, als Sie denken?

Haben Ihre Euro-Münzen vielleicht einen Wert von 1.600 Euro? Schauen Sie sie sich jetzt an. Schauen Sie sich Ihre Euro-Münzen an - es gibt einige Münzen im Umlauf, die bis zu 1.600 Euro für Sammler wert sind! Ein Zwei-Euro-Stück ist exakt zwei Euro wert. Jahrestag des Todes von Prinzessin Gracia Patricia wurden 20.001 Kopien dieser Medaille gedruckt, die geringste Ausgabe der 2-Euro-Münzen.

Im Jahr 2007 wurden 4.000 Münzen für die Ausstellungsbesucher der Les Années Grace Kelly zurückbehalten und selbst für die Gäste kostet eine dieser Münzen 110 Euro, später aufgrund der großen Resonanz auch 150 Euro. Der Rest ging unmittelbar in den Münzenhandel, wo sie zunächst für 50 Euro pro Stück getauscht wurden.

Bis zu 1.600 Euro für eine dieser Münzen gibt es heute von Sammlern! Schauen Sie also gleich in Ihrer Brieftasche nach, ob sich eine davon reingeschlichen hat! Aber die EU hat sich 2007 erweitert: Rumänien und Bulgarien sind der EU beigetreten. Auf der linken Seite sehen Sie ältere Münzen mit alter Eurokarte. Auf der rechten Seite der neuen Münzen wird die Osterweiterung der EU betrachtet.

Alle Euro-Münzen sollten ab 2008 die Osterweiterung der EU anzeigen, aber nicht alle Münzstätten haben sie berücksichtigt - und diese Münzen sind versehentlich in den Verkehr gekommen. Die Sammler bezahlen bis zu 600 Euro für neue Münzen mit alten europäischen Karten. Sie können hier den Wert Ihrer Münzen überprüfen. Finden Sie Ihre Münzen und klicken Sie auf die untenstehenden Dealer.

Sieh mal, was sie nach so einer Medaille fragen. Dann ab zum Münzexperten!

Mehr zum Thema