Diabetesassistentin Aufgaben

Aufgaben des Diabetes-Assistenten

Die Diabetes-Assistentinnen sind für die Ausbildung von Diabetikern in der Praxis zuständig und unterstützen und beraten Diabetikerinnen und Diabetiker in Zusammenarbeit mit Ärzten. In der Regel arbeiten Sie als Diabetesberater in Krankenhäusern und Pflegeheimen, wo Sie Schulungen und Kurse durchführen. Meine weiteren Aufgaben sind z.B. die.

Guten Tag, kann jemand den Unterschied zwischen einem Diabetesberater und einem Diabetesassistenten erklären? Obligatorische Weiterbildung für Diabetes-Assistenten DDG.

Diabetes-Assistentin

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz. Aus diesem Grund werden Ihre Angaben bei der Erfassung, Bearbeitung und Verwendung während Ihres Besuches auf unserer Website im Sinne der geltenden Rechtsvorschriften behandelt. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Art, Zweck und Inhalt der Datensammlung, -verwendung und -nutzung: Jeder Abruf einer auf der Website erhobenen Datenmenge wird protokolliert. Bei jedem Zugriff auf unsere Website und bei jedem Abruf einer auf der Website gespeicherten Daten werden über diesen Vorgang Informationen gespeichert.

Sie dienen systeminternen und systeminternen Statistikzwecken. Dabei werden der Dateiname der aufgerufenen Dateien, Zeitpunkt des Abrufes, übertragenes Datenvolumen, Mitteilung über erfolgreiche Abrufe, Web-Browser und die anfragende Domain mitprotokolliert. Darüber hinausgehende personenbezogene Informationen werden nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Zusammenhang mit einer Umfrage, einer Anmeldung oder einem Vertragsabschluss angeben.

Dabei handelt es sich um einen Datensatz, der vom Web-Server an Ihren Web-Browser übertragen und dort zum Zwecke des Abrufs abgelegt wird. Die Verwendung von sog. Cookie's dient ausschließlich der Informationsbeschaffung über die Benutzung unserer Website und zu Statistikzwecken. In den Datensätzen sind keine persönlichen Angaben vorhanden. Ein Zusammenschluss mit von Ihnen erhobenen persönlichen Angaben findet nicht statt.

Sofern Sie uns persönliche Angaben zur VerfÃ?gung stellen, nutzen wir diese nur zur Bearbeitung und VervollstÃ?ndigung Ihrer Anfrage, zur ErfÃ?llung der mit Ihnen abgeschlossenen VertrÃ?ge und fÃ?r die technischen Verwaltung der Internetseiten. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Angaben an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Vertragsabwicklung oder zu Rechnungszwecken notwendig ist oder Sie der Übermittlung an Dritte zugestimmt haben.

Wir werden Sie auf Anforderung schriftlich über die zu Ihrer Person gespeicherten Informationen unterrichten. Der Antrag ist an die im Internetauftritt genannte Anschrift zu senden. Die Einwilligungserklärung zur Übermittlung Ihrer persönlichen Angaben an Dritte können Sie selbstverständlich auch für die Zukunft wiederrufen. Ihr Widerrufsrecht zur Datenspeicherung steht Ihnen uneingeschränkt mit Wirkung für die Zukunft zu.

Sobald dies nicht mehr notwendig ist, um den Zweck der Datenspeicherung zu erfüllen, werden die erhobenen persönlichen Informationen gelöscht. Das Löschen muss auch dann stattfinden, wenn die Aufbewahrung aus rechtlichen Erwägungen nicht mehr zulässig ist. Die zur Rechnungsstellung oder zur Abwicklung der steuerlichen Verpflichtungen erforderlichen Angaben bleiben von einer Löschungsaufforderung unberührt.

Bei der Datenspeicherung sind wir bestrebt, Ihre persönlichen Angaben durch Ergreifung aller geeigneten Maßnahmen technisch und organisatorisch so zu speichern, dass sie für Dritte nicht einsehbar sind.

Mehr zum Thema