Diabetes Typ 1 Diät

Diät Typ 1 Diabetes

Welcher Diabetiker hat Erfahrungen als Typ 1 Diabetiker mit Schlankheitskur ohne (oder mit weniger) Kohlenhydraten? Foren Deshalb: Das ist völliger Unsinn, dass es "gefährlich" ist, nur so "wenige" BE am Tag zu ernähren. lch selber fresse keine Bienen! Aber nicht aus prinzipiellen Gründen, sondern weil ich es so will und ich es vorziehe, andere Dinge zu fressen. Grundsätzlich begrenze ich mich auf 3 BE am Tag, aber wie gesagt: Ich will es nicht.

Ich nehme diese Zapfsäule ab, wenn ich sportlich unterwegs bin. Während dieser Zeit habe ich keine Zapfsäule dabei und muss gelegentlich noch Dextrose einnehmen. Der Verzehr von wenigen Kohlenhydraten ist NIE schädlich oder gesundheitsschädlich. Mieten Sie, um ein paar Dinge zu helfen, die ich den ganzen Tag über esse:

Eine gesunde Person sollte das auch fressen, nur wirklich gut für den Organismus. Gelegentlich nehme ich einen'körnigen Frischkäse', immer in einer 200g Packung zu mir nach Hause mit | Bei Rewe's oder Kaufland's oder Penny's Brühe (weil sie 1g Kohlehydrate pro 100g frischen Käse haben und bei einer 200g Packung muss man auch nicht aufpassen| Es hat keinerlei Wirkung auf FC) Sie können ihn als Zwischenmahlzeit zu sich nehmen!

Etwas anderes: Wenn ich etwas für die Schulzeit nehmen will oder muss, oder es sollte ganz kurz gehen: Sie können Mehl verwenden, um Frischkäse und Kristallzucker und Eier wie diese (braten in einer Pfanne) Es ist so populär bei den russischen Bürgern. Eine sehr abwechslungsreiche Mahlzeit und vor allem: Sie ist gesünder und ohne Ende!

Wenn ich das rechte Essen nehme, sorge ich mich nicht um BE und Berechnung. Athleten und sogar ganz gewöhnliche Menschen können ohne Diabetes überleben, um in guter Verfassung zu sein. Doch kein guter Ernährungswissenschaftler sagt etwas gegen diesen gesundheitsfördernden Lifestyle!

Mehr zum Thema