Blutzucker Typ 1

Glukose Typ 1

Typ-1-Diabetes macht sich durch einen hohen Blutzuckerspiegel bemerkbar:. Typ 1 Diabetes: Inselzellen mit eigener Sauerstoffversorgung normalisieren den Blutzucker. Typ -1-Diabetes: Gen-Therapie zur Normalisierung des Blutzuckers bei der Maus

Diese Angaben auf dieser Website ersetzen in keiner Hinsicht eine fachgerechte Beratung oder Behandlung durch geschulte und ausgewiesene Mediziner. Als interaktives Angebot distanziert man sich hiermit von allen Inhalten aller gelinkten Webseiten auf dieser Homepage und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen!

Sollte es durch einen Eintrag zu einem Verstoß gegen das geltende Urheberrecht kommen, wird um einen Verweis gebeten, damit wir die betreffenden Inhalte löschen können. Sämtliche Firmenlogos und Marken sind im Besitz ihrer Eigentümer. Für Anmerkungen und Vorschläge anderer Verfasser sind die Verfasser verantwortlich.

Typ 1 Diabetes: kleine Inseln mit eigener Sauerstoffzufuhr....

Cambridge, Massachusetts â?" Eine unter die Schale eingepflanzte, von einem integrierten Behälter mit Beta-Zellen versorgte, Blutzuckerkapsel hat den Blutzuckerspiegel von Patienten mit Typ-1-Diabetes über mehrere Wochen lang überwacht. Dabei werden die Zellen der Inselchen mit einem Katalysator in die Lunge injiziert. Der Verzicht auf Immunschwäche ist möglich, wenn die Zellen der Insel in Zellkapseln eingehüllt sind, die Blutzucker und Insulin durchlassen, aber die Immunzellen von einem Befall abhält.

Frühere Untersuchungen mit eingekapselten Zellen sind an der mangelnden Sauerstoffzufuhr zu den Beta-Zellen gescheitert. Eine Forschungsgruppe aus Israel und den USA schlägt als Lösung eine Kapsel vor, die über einen eingebauten Sauerstofftank verfügt enthält. Das Vorbild, an dem für erste Rattenversuche durchgeführt hat, hat einen Außendurchmesser von etwa 3 cm und eine Stärke von 7 mm.

Es handelt sich um eine Zelle mit etwa 2.400 Inseln, die in eine Alginatmatrix eingelassen sind. Über eine Membrane mit den Zellen der Insel wird die Messkapsel ständig mit Stickstoff gespeist. Die ersten Versuche haben gezeigt, dass dank der Sauerstoffzufuhr überleben. Nachdem die Implantate unter die Schale von Diabetikern gelegt wurden, stabilisieren die Tabletten den Blutzuckerspiegel über für mehr als 7 Monate.

Laut Clark Colton vom Technischen Institut für Technik in Maassachusetts war der Zellverlust auf der Insel niedrig.

Mehr zum Thema