Be Rechner

Seien Sie Rechner

Der interaktive BE-Rechner hilft Ihnen, die Mahlzeiten richtig zu berechnen und sich gesund zu ernähren. Berechnung KH/BE Rechner Berechnungsvariablen: Sie können diesen Rechner wie folgend auf Ihrer Website installieren. Durch einen Nutzer aus Deutschland für wurde dieses Vorhaben zum Themenbereich Gesundheit zuletzt am 30.08.2018 die Eingabewerte Kohlenhydrateingabe mit 37 Kohlenhydraten (KH) eingegeben.

Der Ausgabewert bzw. die Ausgabewerte für Brot Einheiten wurden mit 3.0833 Brot Einheiten (BE) berechnet.

Anmerkung: Die Verwendung des Taschenrechners oder seiner Resultate im Gesundheitswesen obliegt der Einzelperson! In dem Erweiterungspaket können Sie diesen Computer später auch als Android-App oder. Gerne unterstützen wir Sie bei der Softwareentwicklung eines Online-Berechnungstools oder Ihrer eigenen mobilen Applikation im Gesundheitswesen. Erstellen Sie hier ein kostenfreies Benutzerkonto.

B/BE-Rechner

Sie können mit diesem Dienstprogramm feststellen, ob Sie im Einzelfall einen Trailer mit Fahrerlaubnis der Klassen B abschleppen können oder ob Sie statt dessen den Führerausweis der Klassen BE brauchen. Nachfolgend werden die einzelnen Berechnungsschritte erläutert. Die Angaben dazu entnehmen Sie bitte der Zulassungsurkunde Teil I im Bereich F1 oder dem Fahrzeugbrief unter der Nummer 15.

Kästchen D auf dem Zulassungsbescheid Teil I oder Ziffer 14 im Fahrzeugbrief. Bei der Festlegung der für das Abschleppen eines Aufliegers erforderlichen Führerscheinkategorie sind mehrere Aspekte zu berücksichtigen. Es ist die Kategorie B ausreichend, wenn: Für Anhänger mit einem Gewicht von mehr als 750 kg ist die Kategorie B ausreichend:

C/B96/BE Rechner

Sie können mit diesem Dienstprogramm festlegen, ob Sie im Einzelfall einen Trailer mit Führerausweis der Klassen B2 oder B2 mit der Schlüsselnummer 96 zeichnen können, oder ob Sie statt dessen den Führerausweis der Klassen BE brauchen. Es ist die Kategorie A ausreichend, wenn: Für Auflieger mit einem CM von mehr als 750 kg ist die Kategorie A ausreichend, wenn das Gesamt-CM der beiden Kraftfahrzeuge (Zugfahrzeug + Anhänger) 3500 kg nicht überschreitet.

Wenn in diesem Falle das Gewicht der Verbindung nicht mehr als 4250 kg beträgt, darf die Verbindung mit der Kategorie B und der Eingabe der Schlüsselzahl 96 betrieben werden. Andernfalls wird die Gattung BE gebraucht. Anhänger über 3500 kg Gewicht benötigen zusätzlich die C1E.

Mehr zum Thema