Bauchspeicheldrüse natürlich Heilen

Natürliche Heilung der Bauchspeicheldrüse

Erste Anzeichen einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse sind meist undefinierte Bauchschmerzen. Arzneimittelkräuter zur Versorgung der Bauchspeicheldrüse Um eine gute Wohnqualität zu erreichen, steht die Gesunderhaltung an erster Front. Mit diesem Artikel erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arzneipflanzen, die zur Pflege der Bauchspeicheldrüse verwendet werden können. Häufigste Krankheiten der Bauchspeicheldrüse sind die Krebserkrankung und Insulinprobleme. Bei einwandfreier Funktion der Bauchspeicheldrüse kann Zuckerkrankheit verhindert werden.

Grüner Tee hat eine starke antioxidative Wirkung und hat eine Vielzahl gesundheitsfördernder Wirkungen. Wie eine aktuelle Untersuchung der Fachzeitschrift Metabolomics ergab, trägt der alltägliche Verzehr von grünem Tee zur Gesunderhaltung der Bauchspeicheldrüse bei und verhindert den Auftreten von Pankreaskrebs. So kann der Wirkungsstoff Epigallocatechin-Gallat, kurz EGCG, die Entstehung von Tumorzellen in der Bauchspeicheldrüse hemmen. Dies ist natürlich keine Heilung, aber es kann die Gefahr der Entstehung von Pankreaskrebs verringern.

Also sollten Sie nicht daran zweifeln, jeden Tag eine Schale Grüntee zu genießen. Für diesen Kaffee empfiehlt sich eine kleine Portion nach der Mahlzeit. Lakritzwurzel und einen Esslöffel Spitzwegerich mit einer Schale voll frischem Trinkwasser brauen - das ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Bauchspeicheldrüse zu putzen und zu schonen. Zusammen mit Spargelwegerich ist dieses Heilkraut ideal zur Vorbeugung von Insulinresistenzen und damit von Zuckerkrankheit.

Dieser Teemix versorgt nicht nur die Bauchspeicheldrüse, sondern hat auch eine muskelentspannende und beruhigende Wirkung und unterstützt so das Einchlafen. Der Rosmarin hat eine entzündungshemmende Wirkung und begünstigt die Beseitigung von schädlichen Stoffen aus der Bauchspeicheldrüse. Daher wird dieser Teeservice einmal am Tag angeboten. Einen Zweig Rosmarin und 5 Salbeiblätter mit einer Schale voll frischem Trinkwasser blanchieren und 5 Min. ruhen lassen.

Die Arzneipflanze beinhaltet das Flavonoide des Silymarins, das sowohl die Haut als auch die Bauchspeicheldrüse schont. Zum Beispiel wird dieses Heilkraut bei fetter Lebererkrankung oder Pankreatitis eingesetzt. Bei den meisten Entschlackungskuren werden Milchdistel zur Reinigung der Haut und des Pankreas verwendet. Dazu wird ein Esslöffel der Kerne mit einer Schale voll aufbereitet. Sie können aus den präsentierten Kräutern auswählen, die am besten zu Ihnen passen, und mind. zwei Becher pro Tag mitnehmen.

Zum Beispiel empfiehlt es sich, jeden Tag Grüntee und einen anderen der oben genannten Sorten zu trink.

Mehr zum Thema